Erfahrungsbericht Fleecejacke

Noch vor einiger Zeit war ich von den Fleecejacken nicht ganz so überzeugt. Ich habe sie bereits bei Freundinnen gesehen und auch im Geschäft bin ich bereits an ihnen vorbei gelaufen, aber ich konnte mir nicht vorstellen, dass diese dünnen Jacken so warm halten sollen. Vor ein paar Tagen waren die Jacken im Internet zu einem günstigen Preis zu kaufen und ich entschloss mich, sie einfach mal auszuprobieren.

Als ich die Jacke das erste Mal trug, war ich völlig begeistert und merkte schnell, dass sie ein wirklicher Allrounder ist. Schnell trug ich sie nicht mehr nur auf der Couch, sondern auch beim Walken, Radeln und Joggen. Sie ist ein treuer Begleiter geworden, denn sie überzeugt mich nun mit ihrer bequemen, robusten, leichten und schnell trocknenden Beschaffenheit. Auch über die Auswahl war ich sichtlich überrascht. Sie gibt es in den verschiedensten Farben und Formen und mitunter sind die Modelle auch mit Kapuzen oder Rollkragen versehen. Im Netz sind diese besonderen Jacken alle nach Hersteller oder Marke aufgelistet. So ist ein schnelleres Finden möglich. Für jeden Geschmack ist hier das Richtige zu finden und am liebsten trage ich meine Fleecejacke gemütlich bei einem schönen Grillabend, wenn es ein wenig frischer wird.

Vor allem für die Frau gibt es tolle Fleecejacken. Führende Marken sind hier The Northface und Mammut.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Winterjacken bei Bergfreunde.de